Dienstleistungen.de

dienstleistungen

Dienstleistungen - Zufriedenheit durch guten Service

Dienstleistungen werden zu einem Zeitpunkt oder innerhalb eines Zeitraumes zur Deckung eines Bedarfs erbracht.

 

Im volkswirtschaftlichen Sinne stellen sie ein ökonimisches Gut dar. In der Volkswirtschaft wird in Primär- (Rohstoffproduktion), Sekundär- (verarbeitendes Gewerbe) und Tertiärsektor (Dienstleistungen) unterteil.

 

Die Betriebswirtschaft unterscheidet Sachgut und Dienstleistung. Im Unterschied zur Sachleistung, können Dienstleistungen nicht gelagert und übertragen werden und benötigen einen externen Faktor, den Kunden.

 

Die richtigen Dienstleistungen finden

 

Unterscheiden kann man hier in personenbezogene und sachbezogene Dienstleistung. Bei der personenbezogenen Dienstleistung wird die Dienstleistung ausschließlich am Produkt oder der Person vollzogen, zum Beispiel Koch oder Arzt. Sachbezogene Dienstleister sind Banken, Speditionen oder Versicherungen.